Boni SC

Ein Leben für den Fußball

Aktuelles zu unserer Mannschaft


10.03.2017

Rückrundenauftakt gegen den Spitzenreiter aus Mellendorf.

Am Freitag den 05.03.17 bei nahezu optimalen Bedingungen unter Flutlicht und auf Kunstrasen begann die Rückrunde doch etwas verspätet nach dem Ausfall gegen den SV Resse II.

Hochmotiviert gingen wir in die Partie gegen den Tabellenführer, wir wussten wenn wir kompakt stehen, können wir Ihnen das Leben und das Spiel sehr schwer machen. Im Hinspiel gelang uns das sehr gut und wir konnten mehr oder weniger verdient Zuhause ein 0:0 ergattern.

Wie geplant starteten wir mit einem 3-4-1-2 um den Gegner früh attakieren zu können und das Pressingspiel von Beginn an auszuüben. Wir kämpften und gingen gut drauf, allerdings merkte man früh in der Partie, dass die Geschwindigkeit die der Ball auf dem etwas feuchten Kunstrasen aufnimmt, doch sehr ungewohnt für die Mannschaft war. Viele Fehlpässe und ungenauigkeiten in der Ballannahme waren daraufhin die Folge.

In der 8. Spielminute bereits gingen wir mit einem 1:0 der Gastgeber in Rückstand. Bei einem Einwurf auf der rechten Seite stimmte die Zuteilung nicht und Philip Hindinger lies den Angreifer  mit der Nummer 9 David Pausewang durch.

In der restlichen Halbzeit standen wir wieder einigermaßen Kompakt und haben nicht mehr viele Chancen zugelassen. Welches ein großer Mitverdienst von Ben Rohkamm war, dar er auf seiner rechten Abwehrseite alles erdenklich gewährliche zerschlagen hat. Ein vermeintliches Abseitstor von Denis Ebelhäuser, welches uns wieder in die Spur gebracht hätte, wurde leider aberkannt.

In der 2. Halbzeit verloren wir zunehmends die Kontrolle und verursachten durch viele Ballverluste eine Menge Torchancen für die Mellendorfer. In der Folge traf der Stürmer des MTV mit der Rückennummer 9 noch zwei weitere Male.

Den Schlusspunkt setzte dann Jan Halberstadt in der 88. Minute, womit das Spiel 4:0 für die Kicker aus Mellendorf endete.

Am Sonntag den 19.03 müssen wir Zuhause gegen Mecklenheide II eine bessere Leistung an den Tag legen, denn auch der aktuelle Tabellenzweite wird keine leichte Aufgabe sein.



05.03.2017

Die langersehnte Rückrunde beginnt für uns mit einem Auswärtsspiel beim SV Reese II.


Seit dem 27.11.2016 fand für unsere Jungs kein Pflichtspiel mehr statt. Der letzte Spieltag der Hinserie war ein Partie zum vergessen. Man ging mit 3:8 gegen DJK Sparta Langenhagen unter.

Dies und einige anderer Spiele gilt es nun in der Rückrunde wett zu machen. Wir haben uns gut darauf vorbereitet und haben dazu noch regelmäßig in der Soccerhalle in Berenbostel trainiert. Das schöne am Fußball ist immer das man sich zwei mal sieht.

Wir hoffen alle auf eine erfolgreiche und glückliche Rückrunde und somit auf einen positiven Endspurt im gesamten Saisonverlauf.

Vorwärts Boni!



30.10.2016

Dieses Wochenende ging es zu SV Kickers Vahrenheide. Einen Gegner den wir bereits gut aus den vorherigen Saisons, sowie aus dem diesjährigen Pokal kennen.


Es war ein hart geführtes Spiel auf beiden Seiten. Man konnte spüren beide Teams wollten den Sieg. 

Geburtstagskind Michi hat mit einem Doppelschlag den Boni frühzeitig auf die Siegerspur geführt.

Danach hat der SV Kickers Vahrenheide mit viel Druck nach vorne gespielt um doch noch einen Punkt gewinnen zu können. Ihnen gelang der Anschlusstreffer. 

Durch konzentrierte Defensivarbeit konnten wir das 2:1 halten und 3 Punkte aus Vahrenheide mitnehmen.


Am Wochenende mussten wir ausnahmsweise bereits Samstag auf dem Fußballplatz gegen die SV Borussia Hannover III antreten.

Nach einem Spiel bei dem wir in Führung gingen, konnten wir uns trotz kämpferischer Leistung am Ende nicht durchsetzen. Die Borussia gewann auf heimischen Platz gegen uns mit 3:1.

Wir stellten uns auf einen sehr harten bissigen Gegner ein, da wir davon erfahren hatten, dass es an dem Wochenende zuvor einige rote Karten gehagelt hatte. Nachdem wir eine Mannschaft erwartet hatten, die anscheinend einige moralische Probleme aufweist mussten wir vor Ort eines besseren belehrt werden. Es war von Anfang bis zum Ende ein hart umkämpftes Spiel, es gab auch einige Fouls und Nicklichkeiten, aber es blieb das gesamte Spiel über sehr Fair! 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

 http://www.fussball.de/mannschaft/boni-sc-boni-sc-hannover-niedersachsen/-/saison/1617/team-id/011MIA869S000000VTVG0001VTR8C1K7#!/section/teamFixturesMatchdayLeagueTable


 


 

 

 

Email:

Bonisc@web.de